StreetSpot

Das Style Element – Ballbehandlung

Das Style Element beschreibt den gekonnten und ausgefeilten Umgang mit dem Ball. Um im Spiel vielfältige Optionen in der Ballbehandlung zu haben, ist es wichtig, sich umfangreiche Styler Skills anzueignen. Styler Skills werden zur An- und Mitnahme des Balls, zur Ballführung und zur Abgabe des Balls gebraucht. Mit der Annahme stellt man Kontakt zum Ball her. Die Ballführung dient dazu, sich mit dem Ball auf dem Platz zu bewegen. Zur Abgabe des Balls muss man verschiedenste Kicktechniken drauf haben, mit denen man den Ball aufs Tor schießen oder zu einem Mitspieler passen kann.

Die Möglichkeiten, die das Style Element bietet, sind sehr umfangreich. Ein echter Styler verfügt über eine prall gefüllte Trickkiste, zeigt krasse Kicks und ist ein Meister im Umgang mit dem Ball. Dabei richtet er sein Können nicht nur daran aus, welche Techniken zwingend gebraucht werden, sondern zeigt all das, was überhaupt mit dem Ball möglich ist. Dies macht sein Spiel facettenreich und unberechenbar für die Gegenspieler, und man weiß nie, was geschehen wird, alles kann passieren, wenn ein Styler am Ball ist. Er hat die Macht, überraschende Dinge zu tun und das Spiel maßgeblich zu beeinflussen.

Styles gehören zweifellos zu den faszinierendsten Aktionen im Fußball. Ein Spieler, der sich mit überragender Technik und stylischen Moves gegen seine Gegenspieler durchzusetzen vermag, der spektakuläre Kickstyles beherrscht und außergewöhnliche Tore schießt, kann immer sicher sein, eine Menge Respekt und Bewunderung auf dem Platz zu bekommen. Denn so kommt Schönheit ins Spiel und der Fußball wird vom Kampfspiel zur Kunst empor gehoben.

Das Mandala des Fußballs